www.dorfkirche-marzahn.de: Newsmeldungen https://www.dorfkirche-marzahn.de/ Newsmeldungen de www.dorfkirche-marzahn.de: Newsmeldungen https://www.dorfkirche-marzahn.de/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif https://www.dorfkirche-marzahn.de/ 18 16 Newsmeldungen http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Wed, 24 Feb 2021 23:47:41 +0100 ab 17.02. - "7 Wochen ohne" https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-1702-7-wochen-ohne.html Seit mehr als 30 Jahren lädt „7 Wochen Ohne“ als Fastenaktion der evangelischen Kirche dazu ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten. Millionen Menschen lassen sich darauf ein: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden. Sie verzichten nicht auf das eine oder andere Genussmittel, sondern folgen der Einladung zum Fasten im Kopf  unter einem jährlich wechselnden Motto. Aktionsmotto 2021 vom 17. Februar bis 15. April heißt „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“.

Weitere Infomationen zur Aktion finden sie hier

]]>
Startseite Wed, 24 Feb 2021 23:47:41 +0100
Sterne als Zeichen der Hoffnung https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/sterne-als-zeichen-der-hoffnung.html Im Neuen Testament wird Jesus Christus als Morgenstern bezeichnet.
Ein Stern wie der Morgenstern geht zwar in der Nacht noch auf, aber wenn er leuchtet, steht der Anbruch des Tages unmittelbar bevor.
In der Heiligen Nacht wird Jesus Christus geboren, sein Licht strahlt hinaus in alle Welt. Als Christen empfangen wir dieses Licht und tragen es weiter – weit und weiter, soweit wir es mit all unseren Kräften vermögen.

Basteln auch Sie Sterne - Sterne als Zeichen der Hoffnung.
Dieser Stern wurde aus Teebeutelverpackungen gefaltet, recht einfach. Helfen Sie mit, Hoffnung zu schenken. Wir sammeln in der Gemeinde Teebeutelverpackungen. Machen Sie mit, sagen Sie es weiter und unterstützen Sie damit unsere Gemeindearbeit. Teebeutelverpackungen in einem Briefumschlag einfach in unseren Briefkasten am Pfarrhaus einwerfen. Herzlichen Dank.

Im Internet finden Sie viele schöne Anleitungen - Viel Spaß

]]>
Fri, 29 Jan 2021 11:58:36 +0100
ab 20.01. - 4. Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-2001-4-aenderung-der-infektionsschutzmassnahmenverordnung.html Das Schreiben des Bezirksamtes von Marzahn-Hellersdorf vom 29.01.2021 finden die hier.
Die Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 20. Januar 2021 hier oder in diesem Link.

Die sonntäglichen Gottesdienste werden mit begrenzter Teilnehmeranzahl und unter Beachtung des gegenwärtig geltenden Rahmenhygienekonzeptes der Landeskirchen (EKBO) weiterhin stattfinden.

]]>
Startseite Fri, 29 Jan 2021 10:31:03 +0100
Engel, Löwe, Stier und Adler https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/engel-loewe-stier-und-adler.html Engel, Löwe, Stier, Adler, diese vier Motive finden sich neben Gesichtern in vier der unteren Fenstern unserer Dorfkirche Marzahn, gestaltet von der Glasmalerin Katharina Peschel nach Motiven von Eva-Maria Lokies 1949/50.

Es sind die Symbole für die vier Evangelisten und stehen für Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. ELSA – das ist die Eselsbrücke, mit der man sich die vier Symbole in der richtigen Reihenfolge merken kann.

Jeder Evangelist hat sein Zeichen, jeder Evangelist hat auch seinen besonderen Akzent in der Botschaft, jeder erzählt die Jesusgeschichte mit einem eigenen Schwerpunkt, einem eigenen Stil, jeder hat Geschichten, die man nur bei ihm findet.

weiter geht´s hier

]]>
Startseite Mon, 18 Jan 2021 17:28:09 +0100
Rückblick: Einführugsgottesdienst https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/rueckblick-einfuehrugsgottesdienst.html Im Rahmen eines Festgottesdienstes  am 13. September 2020 hat unser Gemeindekirchenrat gemeinsam mit Superintendent Hans-Georg Furian unseren "neuen" Pfarrer Dr. Joram Luttenberger in seinen Dienst eingeführt. Ein Einführungsgottesdienst bei strahlendem Sonnenschein – so konnten auch viele Gäste vor der Marzahner Dorfkirche unter freiem Himmel einen Platz finden und den Gottesdienst, der über Lautsprecher nach draußen übertragen wurde, mitverfolgen: eine gelungene Lösung in Coronazeiten.

Auf der Internetseite unseres Kirchenkreises gibt es einen ausführlichen Bericht dazu.
Hier der Link

]]>
Fri, 30 Oct 2020 21:44:24 +0100
ab 01.11. - Änderungen auf Grund des Coronavirus https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-0111-aenderungen-auf-grund-des-coronavirus.html Zum 2. November 2020 treten die in der Ministerpräsidentenkonferenz am 28. Oktober beschlossenen Maßnahmen in Kraft. Diese Maßnahmen werden in den Bundesländern in Rechtsverordnungen umgesetzt. Am 29. Oktober beschloss der Berliner Senat die zehnte Änderung der Infektionsschutzverordung. In dieser heißt es: „...Veranstaltungen, die dem Kultur-, Freizeit- und Unterhaltungsbereich zuzuordnen sind,  sind verboten". Diese Regelungen gelten ab dem 2. November und sind bis zum 30. November 2020 befristet.

Aufgrund dessen werden für den Monat November jegliche Veranstaltungen aller Gruppen und Kreise unserer Gemeinde abgesagt.

AUSNAHMEN:
Die sonntäglichen Gottesdienste werden mit begrenzter Teilnehmeranzahl und unter Beachtung des gegenwärtig geltenden Rahmenhygienekonzeptes der Landeskirchen (EKBO) weiterhin stattfinden.
Des Weiteren wird es immer mittwochs um 18:00 Uhr eine Andacht in der Kirche geben.

]]>
Fri, 30 Oct 2020 19:23:50 +0100
ab 20.10. - Ticketausgabe zu Weihnachtsgottesdiensten 2020 https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-2010-ticketausgabe-zu-weihnachtsgottesdiensten-2020.html Auch in diesem Jahr, dem Jahr geprägt durch die Corona-Pandemie, möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, in unserer schönen Dorfkirche gemeinsam die Christvesper zu feiern. Aufgrund des hohen Infektionsrisikos und den damit verbundenen Abstands- und Hygieneregeln wird diese anders als in den letzten Jahren ablaufen.

In diesem Jahr wird es ab 14:00 Uhr – jeweils zur vollen Stunde – einen halbstündigen Kurzgottesdienst geben, an dem bis zu 50 Personen teilnehmen können. Es werden nur Personen eingelassen, die über eine „Eintrittskarte“ verfügen.

Diese können Sie ab dem 20. Oktober in unserem Gemeindebüro (zu den gewohnten Öffnungszeiten), nach den sonntäglichen Gottesdiensten in unserer Kirche, oder über das auf unserer Homepage befindliche Kontaktformular vorbestellen. Die Eintrittskarten sind kostenfrei!

]]>
Sat, 10 Oct 2020 16:25:14 +0200
13.09. - Einführungsgottesdienst https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/1309-einfuehrungsgottesdienst.html Endlich und lang ersehnt wird am Sonntag, den 13. September unser "neue" Pfarrer Herr Dr. Joram Luttenberger - er übt sein Pfarramt schon seit 1. März aus - offiziell in sein Amt eingeführt. Dies wird im Rahmen eines Festgottesdienstes durch Superintendent H.G. Furian erfolgen. Gottesdienstbeginn ist um 14:00 Uhr. Wir laden alle Gemeindeglieder herzlich zu diesem besonderen Gottesdienst ein!

]]>
Sat, 15 Aug 2020 09:55:09 +0200
ab 04.05. - erste Corona-Lockerungen https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-0405-erste-corona-lockerungen.html „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit!“
2.Timotheus 1,7

Liebe Gemeinde,
im Umgang mit der Ausbreitung des Corona-Virus zeichnen sich erste vorsichtige Lockerungen ab: In Berlin ist es ab dem 4. Mai wieder möglich, mit maximal 50 Teilnehmenden Gottesdienste in Kirchen zu feiern, wenn der Abstand von 1,5 Metern gewahrt werden kann. Mundschutz zu tragen wird sehr empfohlen.

Gemeinsam mit der Gemeinde Marzahn Nord haben wir entschieden mit den regulären Gottesdiensten am 21. Mai mit dem ökumenischen Gottesdienst auf dem Ahrensfelder Berg zu beginnen. Bis dahin wird es zu den im Gemeindebrief angegeben Zeiten Andachten in der Dorfkirche geben.
Die Einführung von Pfarrer Dr. Joram Luttenberger (vorgesehen am 10.05.) wird verschoben.

Was Bestattungen betrifft ist folgendes festgelegt: Bestattungen und Trauerfeiern sind mit bis zu 20 Trauergästen zulässig, die sich in Listen eintragen müssen. Beruflich bei der Bestattung Tätige (Pfarrer und Pfarrinnen, Trauerredner und Trauerrednerinnen, Personal von Friedhof und Bestattungsunternehmen) zählen bei der Berechnung der Höchstgrenze nicht mit. Die Beerdigungen sollen kurz gehalten werden und unter freiem Himmel stattfinden. Auf ein Kaffeetrinken im Anschluss soll verzichtet werden.

Das Kirchenbüro ist zu den Sprechzeiten telefonisch erreichbar und für Einzelgespräche dann voraussichtlich ab 04. Mai geöffnet. Bitte wenden Sie sich telefonisch mit Ihrem Anliegen auch außerhalb der Sprechzeiten an das Büro (Tel. 0308574866421) oder an Pfr. Luttenberger (Tel. 0308574866424)! Falls gerade niemand erreichbar ist, bitte sprechen Sie auf den AB. Teilen Sie bitte auch Ihre Telefonnummer darauf mit, wir rufen Sie umgehend zurück!

Ihnen allen eine gute Zeit, bleiben Sie behütet, gelassen und zuversichtlich wohlwissend, dass unser Leben unter Gottes Geleit und Segen steht, und er mit uns durch die kommende Zeit geht!

Im Namen des Gemeindekirchenrates der Evangelischen Kirchengemeinde Marzahn
Stephan Richter, Vorsitzender des GKR und Pfarrer Dr. Joram Luttenberger

]]>
Fri, 24 Apr 2020 17:47:54 +0200
ab 03.09. - jeden erster Donnerstag Gesprächskreis https://www.dorfkirche-marzahn.de//news-detail/nachricht/ab-0309-jeden-erster-donnerstag-gespraechskreis.html "Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott." Werner Heisenberg

ab dem Herbst wollen wir monatlich am ersten Donnerstag im Monat einen Gesprächskreis unter dem Stichwort „Glaube und Wissen“ anbieten.

Jede und jeder ist willkommen.

]]>
Fri, 03 Apr 2020 12:29:40 +0200